Maratona de Lisboa 2017

Flugvorbereitungen in Düsseldorf
1 Flugvorbereitungen in Düsseldorf
Unsere Laufstrecke vom Flieger aus gesehen
2 Unsere Laufstrecke vom Flieger aus gesehen
Seilbahn auf dem Expogelände
3 Seilbahn auf dem Expogelände
In Lissabon auf dem Weg vom Flughafen Stopp an der Marathonmesse und Starterpacks abholen Am Eingang stoßen wir auf die Schlange der Nachmelder
4 In Lissabon auf dem Weg vom Flughafen Stopp an der Marathonmesse und Starterpacks abholen
Am Eingang stoßen wir auf die Schlange der Nachmelder
Startnummernausgabe
5 Startnummernausgabe
in unserer Wohnung angekommen, Blick aus dem Wohnzimmer auf den zentralen Praça Luís de Camões
6 in unserer Wohnung angekommen, Blick aus dem Wohnzimmer auf den zentralen Praça Luís de Camões
In unserer Wohnung
7 In unserer Wohnung
In unserer Wohnung
8 In unserer Wohnung
Elevator da Bica, eine von drei Standseilbahnen in Lissabon. In der Straße befindet sich auch die Kneipe unserer Gastgeberin Raquel, das Pop Out
9 Elevator da Bica, eine von drei Standseilbahnen in Lissabon. In der Straße befindet sich auch die Kneipe unserer Gastgeberin Raquel, das Pop Out
Elevator da Bica, Bj. 1892, 260 m Streckenlänge, 45 Höhenmeter
10 Elevator da Bica, Bj. 1892, 260 m Streckenlänge, 45 Höhenmeter
Freitag abends im Pop Out nach einigen azeitonas mornas, paté de sardinha, queijo de cabra, bacalhau, polvo, Sagres, Caipirinha, Zitronensorbet mit Vodka, bica und ginjinha
11 Freitag abends im Pop Out nach einigen azeitonas mornas, paté de sardinha, queijo de cabra, bacalhau, polvo, Sagres, Caipirinha, Zitronensorbet mit Vodka, bica und ginjinha
Freitag abends im Pop Out
12 Freitag abends im Pop Out
Freitag abends im Pop Out
13 Freitag abends im Pop Out
Freitag abends im Pop Out
14 Freitag abends im Pop Out
Samstagmorgen, Stadtrundfahrt mit der historischen Tram eléctrico 28, Bj. 1930, von ost nach west
15 Samstagmorgen, Stadtrundfahrt mit der historischen Tram eléctrico 28, Bj. 1930, von ost nach west
Stadtrundfahrt mit der 28E, Basilica da Estrela
16 Stadtrundfahrt mit der 28E, Basilica da Estrela
Stadtrundfahrt mit der 28E
17 Stadtrundfahrt mit der 28E
Stadtrundfahrt mit der 28E, Catedral Sé Patriarcal, Bj. ab 1147, Hauptkirche von Lissabon
18 Stadtrundfahrt mit der 28E, Catedral Sé Patriarcal, Bj. ab 1147, Hauptkirche von Lissabon
Stadtrundfahrt mit der 28E, Alfama mit Blick auf die Igreja de Santa Engrácia (Kuppelbau), Grabstätte nationaler Persönlichkeiten wie Staatspräsidenten oder auch Eusébio, 17. Jh.
19 Stadtrundfahrt mit der 28E, Alfama mit Blick auf die Igreja de Santa Engrácia (Kuppelbau), Grabstätte nationaler Persönlichkeiten wie Staatspräsidenten oder auch Eusébio, 17. Jh.
Stadtrundfahrt mit der 28E, Santa Luzia Kirche, Alfama
20 Stadtrundfahrt mit der 28E, Santa Luzia Kirche, Alfama
Stadtrundfahrt mit der 28E, Alfama
21 Stadtrundfahrt mit der 28E, Alfama
Castelo de São Jorge, Garten
22 Castelo de São Jorge, Garten
Castelo de São Jorge, Garten mit ca. 10 Pfauen
23 Castelo de São Jorge, Garten mit ca. 10 Pfauen
Castelo de São Jorge
24 Castelo de São Jorge
Castelo de São Jorge
25 Castelo de São Jorge
Blick vom Castelo de São Jorge über Stadt, Brücke vom 25. April und Jesusstatue
26 Blick vom Castelo de São Jorge über Stadt, Brücke vom 25. April und Jesusstatue
Praça do Comércio, Weinprobenautomat
27 Praça do Comércio, Weinprobenautomat
Praça do Comércio, Weinprobenautomat
28 Praça do Comércio, Weinprobenautomat
Elevador de Santa Justa, Personenaufzug von 1902, der die Stadtteile Baixo und Chiado verbindet
29 Elevador de Santa Justa, Personenaufzug von 1902, der die Stadtteile Baixo und Chiado verbindet
...und die Warteschlange zum Aufzug
30 ...und die Warteschlange zum Aufzug
Sonntagmorgen, 6:30 Uhr, noch sehr müde im Zug zum Marathonstart nach Cascais
31 Sonntagmorgen, 6:30 Uhr, noch sehr müde im Zug zum Marathonstart nach Cascais
Sonntagmorgen, 6:30 Uhr, im Zug zum Marathonstart nach Cascais
32 Sonntagmorgen, 6:30 Uhr, im Zug zum Marathonstart nach Cascais
Sonntagmorgen, 7:10 Uhr, Bahnhof Cascais, 1,5 km Spaziergang zum Start bei 23°C
33 Sonntagmorgen, 7:10 Uhr, Bahnhof Cascais, 1,5 km Spaziergang zum Start bei 23°C
Freude vorm Start
34 Freude vorm Start
7:56 Uhr, Dieter vor seiner Morgentoilette - 8 Uhr Start
35 7:56 Uhr, Dieter vor seiner Morgentoilette - 8 Uhr Start
Marathonstrecke: Start in Cascais erst Ri. Westen, Wendepunkt kurz hinter dem Leuchtturm Farol da Cabo Raso und dann an der Atlantik- und Tejo-Küste entlang Ri. Osten bis ins Ziel auf dem Praça do Comércio im Zentrum von Lissabon
36 Marathonstrecke: Start in Cascais erst Ri. Westen, Wendepunkt kurz hinter dem Leuchtturm Farol da Cabo Raso und dann an der Atlantik- und Tejo-Küste entlang Ri. Osten bis ins Ziel auf dem Praça do Comércio im Zentrum von Lissabon
Blick von der Marathonstrecke auf den Atlantik bei Paço de Arcos
37 Blick von der Marathonstrecke auf den Atlantik bei Paço de Arcos
Forte de São Bruno de Caxias
38 Forte de São Bruno de Caxias
Marathonstrecke, oft direkt am Wasser entlang
39 Marathonstrecke, oft direkt am Wasser entlang
Torre de Belém, befestigter mittelalterlicher Turm von 1521 auf winziger Insel in der Tejomündung Der Zwillingsturm am anderen Ufer, mit dem man feindliche Schiffe ins Kreuzfeuer nehmen konnte, wurde beim großen Erdbeben von 1755 zerstört
40 Torre de Belém, befestigter mittelalterlicher Turm von 1521 auf winziger Insel in der Tejomündung
Der Zwillingsturm am anderen Ufer, mit dem man feindliche Schiffe ins Kreuzfeuer nehmen konnte, wurde beim großen Erdbeben von 1755 zerstört
Blick von der Marathonstrecke auf die Ponte 25 de Abril - 3 km lange Hängebrücke über den Tejo, Bj. 1966 Der Start des Halbmarathons findet spektakulär auf der Vasco da Gama Brücke in der Nähe des Expogeländes statt, nicht hier!
41 Blick von der Marathonstrecke auf die Ponte 25 de Abril - 3 km lange Hängebrücke über den Tejo, Bj. 1966
Der Start des Halbmarathons findet spektakulär auf der Vasco da Gama Brücke in der Nähe des Expogeländes statt, nicht hier!
Da ist das Riesending!
42 Da ist das Riesending!
...und das haben wir uns verdient!
43 ...und das haben wir uns verdient!
Helden in Dreierreihe
44 Helden in Dreierreihe
20171015154810
45
Sonntagnachmittag wird in Carcavelos zuerst die Laufmuskulatur im Atlantik gekühlt und dann am Strand gechillt Man beachte die schöne Festung im Hintergrund
46 Sonntagnachmittag wird in Carcavelos zuerst die Laufmuskulatur im Atlantik gekühlt und dann am Strand gechillt
Man beachte die schöne Festung im Hintergrund
Strand von Carcavelos
47 Strand von Carcavelos
Strand von Carcavelos
48 Strand von Carcavelos
Strand von Carcavelos
49 Strand von Carcavelos
Im Time Out Market im Mercado Da Ribeira feiern wir am Sonntagabend unser Marathonfinish
50 Im Time Out Market im Mercado Da Ribeira feiern wir am Sonntagabend unser Marathonfinish
Ausflug nach Sintra, 25 km westlich von Lissabon, Weltkulturerbe der UNESCO
51 Ausflug nach Sintra, 25 km westlich von Lissabon, Weltkulturerbe der UNESCO
Palácio Nacional de Sintra, 10. Jh., 14.-16. Jh. Sommerresidenz des portugisieschen Königs
52 Palácio Nacional de Sintra, 10. Jh., 14.-16. Jh. Sommerresidenz des portugisieschen Königs
Der Schwanensaal des Palácio Nacional de Sintra
53 Der Schwanensaal des Palácio Nacional de Sintra
Palácio Nacional de Sintra
54 Palácio Nacional de Sintra
Palácio Nacional de Sintra, Garten
55 Palácio Nacional de Sintra, Garten
Palácio Nacional de Sintra
56 Palácio Nacional de Sintra
Palácio Nacional de Sintra
57 Palácio Nacional de Sintra
Palácio Nacional de Sintra
58 Palácio Nacional de Sintra
Palácio Nacional de Sintra
59 Palácio Nacional de Sintra
Palácio Nacional de Sintra
60 Palácio Nacional de Sintra
Im Park der Quinta da Regaleira, großzügig angelegt mit Seen, Grotten, Brunnen, Brücken, unterirdischen Tunnelsystemen
61 Im Park der Quinta da Regaleira, großzügig angelegt mit Seen, Grotten, Brunnen, Brücken, unterirdischen Tunnelsystemen
Im Park der Quinta da Regaleira
62 Im Park der Quinta da Regaleira
Initiationsbrunnen im Park der Quinta da Regaleira
63 Initiationsbrunnen im Park der Quinta da Regaleira
im Park der Quinta da Regaleira
64 im Park der Quinta da Regaleira
Quinta da Regaleira
65 Quinta da Regaleira
In Sintra beim Mittagessen mit unserem Guide Carlos
66 In Sintra beim Mittagessen mit unserem Guide Carlos
...wartend auf unsere Iberico Rippchen
67 ...wartend auf unsere Iberico Rippchen
Palácio Nacional da Pena, 1838
68 Palácio Nacional da Pena, 1838
Palácio Nacional da Pena
69 Palácio Nacional da Pena
Palácio Nacional da Pena
70 Palácio Nacional da Pena
Blick vom Pena aufs Castelo dos Mouros, die maurische Burg in Sintra aus dem 8. od. 9. Jh.
71 Blick vom Pena aufs Castelo dos Mouros, die maurische Burg in Sintra aus dem 8. od. 9. Jh.
Cabo da Roca, der westlichste Punkt auf dem europäischen Festland
72 Cabo da Roca, der westlichste Punkt auf dem europäischen Festland
Cabo da Roca, der westlichste Punkt auf dem europäischen Festland
73 Cabo da Roca, der westlichste Punkt auf dem europäischen Festland
Cabo da Roca, der westlichste Punkt auf dem europäischen Festland
74 Cabo da Roca, der westlichste Punkt auf dem europäischen Festland
Cabo da Roca, der westlichste Punkt auf dem europäischen Festland
75 Cabo da Roca, der westlichste Punkt auf dem europäischen Festland
Mosteiro dos Jerónimos, Hieronymuskloster, in Belém, Lissabon, Bj. 1501-1601 neben zahlreichen portugiesischen Königen befindet sich hier auch der Sarkophag des Entdeckers Vasco da Gama
76 Mosteiro dos Jerónimos, Hieronymuskloster, in Belém, Lissabon, Bj. 1501-1601
neben zahlreichen portugiesischen Königen befindet sich hier auch der Sarkophag des Entdeckers Vasco da Gama
Pastéis de Belém, hier gibt es die besten Blätterteigtörtchen gefüllt mit Sahnepudding
77 Pastéis de Belém, hier gibt es die besten Blätterteigtörtchen gefüllt mit Sahnepudding
Dienstagmorgen, 6 Uhr - Heimweg nach 2 Minuten gestoppt: Eingang zur Metro erst ab 6:30 Uhr
78 Dienstagmorgen, 6 Uhr - Heimweg nach 2 Minuten gestoppt: Eingang zur Metro erst ab 6:30 Uhr